Georg Thieme Verlag KG
Natürlich Medizin!

KopfschmerzOmega-3-Fettsäuren senken Kopfschmerzhäufigkeit

Eine Diät, die reich an Omega-3-Fettsäuren ist, konnte in einer randomisierten klinischen Studie die monatlichen Kopfschmerztage reduzieren und die Kopfschmerzdauer verkürzen. 

Fisch, Fettsäuren, Omega 3, Kopfschmerz
monticellllo/stock.adobe.com

Omega-3-Fettsäuren sind besonders in fettem Seefisch enthalten.

In einer randomisierten klinischen Studie mit 182 Migränepatient*innen haben zwei 16-wöchige Diäten mit Omega-3-Fettsäuren die Häufigkeit der monatlichen Kopfschmerztage gesenkt und die Kopfschmerzdauer verkürzt.

Es wurden drei Diäten entwickelt, bei denen Eicosapentaensäure (EPA), Docosahexaensäure (DHA) und Linolsäure als Kontrollvariablen verändert wurden:

  • H3-Diät (n = 61) – Erhöhung des EPA+DHA-Gehalts auf 1,5 g/Tag und Beibehaltung des Linolsäureanteils von ca. 7 % der Energie;
  • H3-L6-Diät (n = 61) – Erhöhung des n-3-EPA+DHA-Gehalts auf 1,5 g/Tag und Verringerung des Linolsäureanteils auf ≤ 1,8 % der Energie;
  • Kontrolldiät (n = 60) – Beibehaltung des EPA+DHA-Gehalts von < 150 mg/Tag und des Linolsäureanteils von ca. 7 % der Energie.

Der HIT-6-Score verbesserte sich unter der H3-Diät um 1,5 Punkte und in der H3-L6-Diät um 1,6 Punkte. Der Effekt lag im Bereich der minimalen relevanten klinischen Verbesserung. Die Unterschiede zur Kontrollgruppe waren jedoch statistisch nicht signifikant.

Dennoch wurden positive Effekte beobachtet: Die Häufigkeit und die Dauer der Kopfschmerzattacken haben sich verringert. In der Kontrollgruppe litten die Teilnehmer weiterhin an durchschnittlich 13,2 Tagen im Monat an Kopfschmerzen, in der H3-Gruppe waren es 2 Tage und in der H3-L6-Gruppe waren es sogar 4 Tage weniger. Die Unterschiede waren statistisch signifikant. Die Dauer der Kopfschmerzen war von 4,9 Stunden in der Kontrollgruppe auf 3,6 Stunden in der H3-Gruppe und 3,2 Stunden in der H3-L6-Gruppe zurückgegangen. Auch hier waren die Unterschiede signifikant.

CT

Studie

Ramsden CE, Zamora D, Faurot KR et al. Dietary alteration of n-3 and n-6 fatty acids for headache reduction in adults with migraine: randomized controlled trial. BMJ 2021